Calender/
Calendrier

Reussport 16
CH- 6004 Luzern
+41789203850
stiftung_M&M@bluewin.ch
RC CHE-401.583.581
Janvier 2021 Au cours du Conseil du 21 janvier 2021, un budget de 130 000 CHF a été arrété pour 2021 dont 95000 CHF pour les bourses. Le conseil a renouvelé les 7 bourses en cours et en a attribué deux autres. A ce jour M&M donne des bourses à 6 élèves de Luzern, 2 de Basel et 1 de Zürich; 3 femmes et 6 hommes; 4 de Biélorussie, 3 de Russie, 1 du Honduras et 1 de Cuba; 3 flutistes, 2 violonistes, 1 celliste, 1 contrebassiste, 1 corniste et 1 chanteuse. Prochain conseil le 23 septembre 2021.
Am 21.01.21 entschied der Stiftungsrat ein Budget 130 000 CHF, wovon 95000 CHF für die Stipendia. Der Rat hat 7 Stipendia erneut und 2 neuen gegeben. Die Studienten sind aus Luzern (6) , Basel (2) und Zürich (1); 3 Frauen und 6 Männer; 4 aus WeissRussia, 3 aus Russia und 2 aus Latein Amerika; 3 Flöte, 2 Geige, 1 Cello, 1 Kontrabass, 1 Horn und 1 Singerin. Nachste Rat am 23.09.2021
Für Aktionnen bevor 2021/ actions avant 2021, bitte hier anklicken: merci de taper ici
Mai 2021 Le conseil de fondation vient d'attribuer son soutien au projet BADABUM dans le Tessin. BADABUM s'inspire de"Emilio e una nota"; il reunira une quinzaine de jeunes, suisses et migrants de Syrie et d'Afghanistan, de mai à aout, et ces jeunes se produiront en concerts dans le Tessin. Organisé par "Giullari di Gulliver" et "Materiale Elastico".
Am Mai 2021, der Stiftungsrat hat die Unterstützung des Projektes BADAMUM in Ticino entschieden. Bei dem Projekt handelt es sich um eine musikalische Reise von 15/20 Jugendlichen sowohl aus migrantischem als auch einheimischem Hintergrund. Das Grundkonzept ist stark von der Idee von "Emilio e una nota" inspiriert, ein kreatives Ferienlager für Jugendliche, in dessen Rahmen Originalstücke, Aufnahmen und mehrere öffentliche Aufführungen realisiert wurden und das in seiner letzten Ausgabe 2016 einige Jugendliche aus Syrien in Zusammenarbeit mit Soccorso Operaio Svizzero (SOS) integriert hatte. Dieses neue Integrationsprojekt profitiert von den positiven Erfahrungen und den Kompetenzen, die in jenes Musiklager erworben wurden, sowie im Kontext von LaB Ora, einem vom Verein Materiale Elastico veranstalteten und vom kantonalen Integrationsprogramm (PIC) in den Jahren 2019 und 2020 unterstützten Integrations-Musikworkshop, der sowohl Schweizer*innen als auch Jugendliche mit Migrationshintergrund in einen kreativen Prozess und in die Aufführung von Musikstücken einbezog
23 Sept 2021 Prochain conseil de fondation / Nächster Stiftungsrat
Juin 2021 Le conseil de fondation vient d'attribuer 1000€ au Petit-Séminaire de Dedougou au Burkina Faso pour l'achat de guitares sèches pour favoriser l'insertion des jeunes
Der Stiftungsrat had entschieden, 1000€ zum Seminar Dedougou in Burkina Faso zu geben, zum Kaufen von Trockenguitarren.